Optimal für den Hotelbetrieb geeignet: Die Hoteltresore der Serie „Point“

Vom Tresor-Marktführer BURG-WÄCHTER entwickelt und im eigenen Prüflabor getestet bieten die Hoteltresore soliden Schutz. Diese werten die Sicherheit Ihrer Hotelzimmer und Suiten deutlich auf.

Praktisches Design bietet genügend Platz für Wertsachen

Der solide einwandige Korpus und die doppelwandige Tür schützen die Wertgegenstände Ihrer Gäste. Die Hoteltresore „Point“ sind für die Wand- und Bodenbefestigung vorgereichtet. Dafür existieren 2 Rückwandbohrungen auf halber Höhe und zwei Bodenbohrungen auf halber Tiefe – so kann der Tresor fest mit Wand und Boden verschraubt werden. Durch das kompakte Design lässt sich der Hoteltresor in Schränke, Schreibtische und andere Möbelstücke einbauen. So ist er bestmöglich gegen Entwendung gesichert.

Den Hoteltresor „Point“ gibt es auch als Laptopsafe, mit genügend Tiefe für Laptop, Dokumente und Aktenordner.

Der ideale Hoteltresor

  • Die Versionen KA 3/KA 4 sind zusätzlich mit einem gleichschließenden Notöffnungsschloss ausgestattet, um in Notsituationen schnellen Zugriff zu gewähren.
  • Für den Hotelier gibt es einen übergeordneten Generalcode für alle Tresore, der individuell programmierbar ist.
  • Für den Hotelgast liegt eine einfache und leicht verständliche Kurzanleitung vor.

Die Hoteltresore „Point“ verfügen über ein benutzerfreundliches, elektronisches Zahlenschloss. Der sechsstellige Zugangscode ist selbstprogrammierbar.
Für die Bedienung ist kein Stromanschluss notwendig. Mit den vier inklusiven Batterien kann der Hoteltresor sofort in Gebrauch genommen werden.
Beachten Sie, dass die Schlossarmatur 16 mm vorsteht.

Artikel Außen H x B x T Innen H x B x T Tür H x B Gewicht Inhalt.
  mm mm Öffnung mm kg  l
P 1 E KA 3 180 x 280 x 200 173 x 273 x 141 135 x 188 7,5 6,7
P 3 E KA 4 320 x 442 x 350 310 x 435 x 288 240 x 317 20,0 38,8
P 3 E Lap KA 4 200 x 445 x 380 196 x 441 x 323 128 x 325 15,2 27,9

 

Copyright at Schlüsseldienst Becker GmbH